Mein schöner Garten Abo Campaign

Pflanzen im Hinterhofgarten:

Akelei Anemone Apfelbaum Basilikum Begonie Bergenie Calibrachoa Chili Christrose Clematis Duftblüte Eisenhut Epiphyllum Estragon Feige Fingerhut Flieder Fuchsien Grapefruit Hammerstrauch Hasenglöckchen Hortensie Hosta Hyazinthe Jasmin-Solanum Johannisbeere Kalifornische-Binsenlilie Kirsche Kiwi Kletterhortensie Krokus Lorbeer Liebstöckel Lilie Minze Mirabelle Narzisse Oleander Olivenbaum Oregano Perlagonie Pfingstrose Phlox Physalis Primel Purpurglöckchen Rhododendron Rose Rosmarin Salbei Sauerkirsche Schneeglöckchen Stachelbeere Spornblume Taglilie Tomate Tränendes Herz Veilchen Vergissmeinnicht Weinrebe Zitrone

Rose

Wenn ich ganz ehrlich bin, ist der Hinterhof kein idealer Standort für Rosen, die meisten Rosen lieben doch einen vollsonnigen Standort. Nun hat die Rose aber einfach eine der schönsten Blüten der Pflanzenwelt und da probiert man’s halt. Wir haben gut eine handvoll Rosen, nur bei einer Rose kennen wir den Sortennamen, es handelt sich um eine Rose 'Westerland', eine Strauchrose mit fein duftenden orangenen Blüten.

Die anderen Rosen wurden teilweise schon von meinem Großvater gepflanzt oder wurden von uns erworben, als uns Sortennamen noch recht egal waren. Im nachhinein eine Sorte zu bestimmen erscheint mir nur für einen echten Rosenexperten möglich, ist die Zahl der Sorten doch schier unüberschaubar. Wikipedia bietet mittlerweile eine beachtliche Bildtafel mit unzähligen Rosensorten.

Zwei Rosenstöcke haben wir erfolgreich jahrelang in großen Töpfen gehalten, doch auch diese sind inzwischen ausgepflanzt, um die Zahl der Kübel und Töpfe zu verringern.

Wir erfreuen uns zwar jedes Jahr an den Rosenblüten, die Blüte ist aber kein Vergleich zu Rosen an vollsonnigen Standorten.

Artikel zur Rose im Hinterhofgarten-Blog

Weiterführende Links zum Thema 'Rosen'
Liste der Rosensorten alphabethisch sortiert als Bildtafel bei Wikipedia
Für Liebhaber alter Rosen: Lost Beauties

Orangene Blüte Rose Westerland

Rose Westerland mit orangenen fein düftenden Blüten.

Rote langstielige unbekannte Rose

Langstielige rote Rose (Sorte unbekannt).




Links zu weiteren Internetauftritten mit dem Schwerpunkt Garten und zu anderen Themen.

Pflanzen-Bilder auf Hinterhofgarten.de aufgenommen mit einer Digitalen Spiegelreflexkamera Pentax K100D
zumeist unter Verwendung des Sigma 105mm 2,8 EX DG Macro Objektivs.


Pflanzen für einen Standort im Schatten: Frühblüher, Kletterpflanzen, Kübelpflanzen, Kräuter, Obst, Stauden, Sträucher

© 2007-2016 - Impressum und Nutzungsbedingungen